Das ist nicht die Bine, die du suchst… Teil 21 – 1EuroNazi

Das ist nicht die Bine, die du suchst… Teil 21 – 1EuroNazi

DLF127251Wo wir grad bei Nazis sind. Ich würde mich ja bereit erklären mir meinen eigenen 1EuroNazi zu resozialisieren. Über die Aufzucht und Pflege eines 1EuroNazi hab ich mich ja schon lang und breit ausgelassen und mir mittlerweile eine Familienpackung Wund- und Heilsalbe zugelegt. Über die Entfernung von verbotenen Zeichen auf der Haut kann man ja auch streiten und das ist jedem seine Sache. Jeder Heimwerker würde eine handelsübliche Flex nehmen und ich meine nicht die Punkkneipe in München, dass würde bestenfalls auch gehen und schlimmstenfalls müsste Frau sich einen neuen 1EuroNazi besorgen. Nein, ich meine wirklich eine Flex!

Wobei ich eher fürs Ausbrennen mit einem Bunsenbrenner wäre. Man kann auch in liebevoller Kleinarbeit mit einer Muskatreibe zu Werke gehen, dass tut dann bestimmt auch mehr weh. Weil selbst der Führer hat bestimmt einmal gesagt: ‚Lernen durch Schmerz!‘

Sind die verbotenen Zeichen erst einmal entfernt und ist der 1EuroNazi ordentlich mit Wund- und Heilsalbe eingeschmiert und neu eingekleidet, (Wahlweise mit einer weinroten Mikrokordhose mit Füllhornmuster und Blümchen, mit einem bunten Strickpulli und einen lila Kapuzen-T-Shirt drunter!) wird Hans, Nazi, erst mal lesen lernen und darf mir dann die Höhepunkte der Weltgeschichte vorlesen und immer wenn er einen Fehler macht, muss es sich mit der Wund- und Heilsalbe einreiben.

Über meinen personenbezogenen Sadismus werde ich später nochmal berichten. 

Werbeanzeigen

Ich suche einen Mann… Teil 63 – Meinen persönlichen Igor

Ich suche einen Mann… Teil 63 – Meinen persönlichen Igor

blueIch suche meinen persönlichen Igor. Ich suche einen oder zwei kleinwüchsige 1Euronazis, die auf 1 Eurobasis meine Brüste hochhalten, damit mein Kreuz entlastet wird. Man(n) könnte doch nicht verantworten, dass ich die Last alleine zu tragen habe….

Scherz beiseite, ich benötige einen Igor, der mir den Buckel vorsatzmacht, damit ich im Saturn den 1Euronazis von Angesicht zu Angesicht ins Auge spucken kann und dann zufällig noch selbst in den AB 18 Horror und Actionfilme stöbern kann. Wahlweise tät ich auch noch eine jungen Mann suchen, der mir auf Veranstaltungen zur Hand geht.

DLF127251P.S. Es ist nichts Sexuelles!

Anmerkung: Dies ist der 63. Teil und eine dringende Jobanzeige von mir, Callabutterfly.

Ausführliche Bewerbung bitte via Facebook/Callabutterfly per PM

Ich suche einen Mann… Teil 62 – Kein 1EuroNazi

DLF127251Ich suche einen Mann… Teil 62 –  Kein 1EuroNazi

Ich suche einen Mann, der mit meiner momentanen Frisuglatzer klar kommt, ohne ein Nazi oder ein 1EuroNazi zu sein. Auch wenn ich jetzt eine Glatze habe, heißt es noch lange nicht, dass Nazis und/oder 1EuroNazis Tür und Tor geöffnet werden.

Anmerkung: Dies ist der 62. Teil und eine dringende Anzeige von mir, Callabutterfly.

Zuschriften bitte via Facebook/Callabutterfly per PM

Ich suche einen Mann…Teil 18 Mein Punk

Ich suche einen Mann…Teil 18 Mein Punk

iroIch suche einen Mann mit einer übersichtlichen Frisur und wie es die Überschrift schon verrät, bitte keine Nazis, EinEuroNazis und sonstiges intolerantes Kropzeuch.

Der mit mir für Liebe und Gerechtigkeit kämpft, der Rächer der Enterbten, der Beschützer von Witwen und Waisen…ähm..der mit mir zusammen dem Volksmund voll eines in die Fresse haut und einfach mal voll dagegen ist, aber trotzdem tolerant und verständnisvoll. Mit dem man wunderbar abhängen kann, mit dem Arsch im Dreck sitzend ein Bier zischen, ohne sich Gedanken über das Morgen machen zu müssen.

Anmerkung: Dies ist der 18. Teil einer völlig ernst gemeinten Bekanntschaftsanzeige von mir, Callabutterfly, und eine Ode an meinen Traummann, den ich mir grad versuche zu basteln.

Zuschriften bitte via Facebook/Callabutterfly per PM

%d Bloggern gefällt das: