Ich suche einen Mann… Teil 68 – Der Heizungsableser

Ich suche einen Mann… Teil 68 – Der Heizungsableser

heatoIch suche einen Mann, ja die geile Drecksau, der bei mir immer die Heizungen abliest und … Kopfkino … zensiert … Kopfkino … auf dass ich den restlichen Tag den Ohrwurm nicht mehr aus dem Kopf bekomme: ‚The Heat is on!‘heat

Anmerkung: Dies ist der 68. Teil und eine dringende Jobanzeige von mir, Callabutterfly.

Zuschriften bitte via Facebook/Callabutterfly per PM

Werbeanzeigen

Liebes Tagebuch Teil 4 – Ein perfekter Tag

Liebes Tagebuch Teil 4 – Ein perfekter Tag
Düdüdüdüh düdüdüdüh, Düdüdüdüh düdüdüdüh, Ouoo, ouoo, Düdüdüdüh düdüdüdüh, Ouoo, ouoo! Sag mal, du bist ja heute bemerkenswert gut drauf. Düdüdüdüh düdüdüdüh! Wo warst du denn den ganzen Tag? Das geht dich mal gar nichts an. Was für ein perfekter Tag. Düdüdüh düdüdüh! Du lenkst ab! Lass mich halt mal gut drauf sein. Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ach, daher weht der Wind. Ich weiß nicht von was du redest? Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on! War gestern nicht der Heizungsableser da? Ja, wieso? Ja, der Heizungsableser, was für eine geile Drecksau! Danke, das wollte ich nur wissen. Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on! Und wie war er so? Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! (Uhugeruch macht sich breit) Ouoo, ouoo, The heat is….. on! Verdammt, was hast du mir gerade ins Buch geklebt? Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on! Ist das ein Foto? Von ihm? Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on! Und klebst du mir da gerade Glitzerherzen auf meine Seiten? Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on! Ich kündige! Du kannst nicht kündigen! Ein Foto von einem perfekten Tag. Komm du mir heim! Ich bin doch schon zu hause. Düdüdüdüh düdüdüdüh, the heat is on! Ouoo, ouoo, The heat is….. on!

(Ähnlichkeiten mit Personen aus dem realen Leben sind in einer fiktiven Geschichte gar unmöglich und somit reiner Zufall.)

Liebes Tagebuch Teil 3.1

Liebes Tagebuch Teil 3.1 (eine moralische Fortsetzung)

Wo warst du denn die letzten 2 Tage? Das geht dich mal gar nichts an! Ich bin auf meiner Blumenwiese gesessen und habe gewartet. Hey, wer ist hier dein Tagebuch? Hm! Ich habe gewartet, aber es kam niemand. Was hm? Wie war dein Date…ähm…deine Dates? Ich hasse Fußball. Das Rehkitz war auch nicht mehr da. Du lenkst ab! Ich lenk überhaupt nicht ab! Als hätte er es nicht schon vorher gewusst, dass Fußball ist. Wie er is nich gekommen? Beide! Kann Mann eigentlich nicht in den Terminkalender schauen, bevor Mann ein Date ausmacht. Wie beide? Alle! Und das dritte Date habe ich abgesagt, weil es ja auch wirklich moralisch völlig verwerflich gewesen wäre, drei Dates mit drei verschiedenen Männern in einer Woche gehabt zu haben. Sag mal, heulst du jetzt? Nein, ich bin sauer darüber, dass ich auch nur ein Bisschen daran geglaubt hatte, dass mal irgendwas klappen könnte. Ich geh jetzt was Schönes kaputt machen…

Hey, was machst du denn mit dem Benzinkanister…Hallo…Hallo… Das ist nicht lustig…. Komm schon… da kann doch jetzt die wunderschöne Blumenwiese nichts dafür! (Türknallen!)

Ende

(Ähnlichkeiten mit Personen aus dem realen Leben sind in einer fiktiven Geschichte gar unmöglich und somit reiner Zufall.)

%d Bloggern gefällt das: